Protestkundgebung: Rheinmetall-Prozess am 18. März

Protestkundgebung am 18. März ab 8 Uhr vor dem Amtsgericht Berlin, Turmstraße 91. An diesem Tag – dem Tag der politischen Gefangenen und gegen staatliche Repression – stehen zwei Transparentträger*innen vor Gericht, die gegen die Rheinmetall-Aktionär*innenversammlung im letzten Jahr protestierten. Wir solidarisieren uns mit den Genoss*innen, die wegen eines Strafbefehls in Höhe von zusammen 15 000 Euro wegen Aktivitäten gegen die Konferenz vor Gericht stehen.

Protestkundgebung | Montag | 18. März 2019 | 8 Uhr | Amtsgericht Berlin | Turmstraße 91
» Weitere Infos