Proteste gegen Rheinmetall am 7./8. Mai

Am 8. Mai findet in Berlin im Maritim-Hotel die Hauptversammlung von Rheinmetall statt. Rheinmetall ist die größte deutsche Rüstungsfirma. Weltweit ist Rheinmetall auf Platz 26 der größten Rüstungskonzerne. Rheinmetall machte im Militärbereich im Jahr 2016 3,3 Milliarden Dollar Umsatz, Waffen machen 52 Prozent des Gesamtgeschäfts von Rheinmetall aus. Panzer, Flugabwehrsysteme und Munition werden produziert. Rheinmetall ist einer der Hauptlieferanten der Bundeswehr. Das Unternehmen liefert Waffen in Kriegsgebiete und an diktatorische Staaten wie die Türkei und Saudi-Arabien. Rheinmetall arbeitet mit türkischen Rüstungsunternehmen zusammen und soll die im türkischen Besitz befindlichen Leopard-2-Panzer aufrüsten. Kommt zu den Protesten!

Demonstration | 7. Mai | 17:30 | Platz des 18. März
Kundgebung | 8. Mai | 9:00 | Hotel Maritim | Stauffenbergstr. 26